Erfahrungsaustauschrunde Recruiting 2020

Veranstalter
Human Capital Management

Veranstaltungsort
tba

Veranstaltungsdatum
25.08.2020
13:00 - 17:00

Ansprechperson
Melanie Pirklbauer
T: +43 (732) 79810-5343
E-Mail

Um einen gezielten Wissens- und Erfahrungsaustausch bereits vorab in den Rahmenbedingungen festzuhalten, werden die Themenschwerpunkte und Inhalte ein Stück weit selbst von der Gruppe definiert, um auch gezielt auf die Bedürfnisse und aktuelle Herausforderungen eingehen zu können. Dies passiert von Termin zu Termin. In mehreren geschlossenen Austauschrunden wird die Gruppe von Fachexperten hören, was es zum Thema Recruiting im Wandel der Zeit zu wissen gibt und natürlich auch die Gelegenheit haben, ihre Erfahrungen im vertrauten Kreis zu teilen und sich dabei weiter zu entwickeln.

Themenfelder:
Inserate & Stellenausschreibungen, Anforderungsprofile, Strategien der Personalsuche, Personalauswahl, Recruiting-Prozesse, Trends im Recruiting, Gesprächsführung, Mitarbeiter werben Mitarbeiter, etc.

Termine:
25. August 2020
24. November 2020
02. Dezember 2020

Anmeldebedingungen:
Nur für Partnerunternehmen des Human Capital Management (pro Unternehmen kann 1 Person für den Entwicklungsdialog nominiert werden. Stellvertreter/innen bei Verhinderung sind natürlich möglich).
Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch und ist jeweils für 12 Monate gültig. Eine Kündigung bis 1 Monat vor Ende der Laufzeit (Datum des jeweiligen Eintritts) ist möglich. Die Verrechnung des Jahresbeitrages erfolgt einmal pro Jahr.

Ein erfolgreiches Bewerbermanagement zu betreiben oder viel mehr „zu leben“ ist in den letzten Jahren bei den meisten Unternehmen als DAS Ziel für viele HR-Abteilungen ausgerufen worden.
 
Am quantitativ abflachenden Arbeitsmarkt sind sowohl die Suche als auch die Einstellung von gefragten Arbeitskräften immer mehr Thema Nummer eins. Vielen Personalistinnen drängt sich die Frage auf, wie dieser Prozess im eigenen Unternehmen noch zu verbessern ist, wo sich die High Potentials verbergen und womit diese zukünftig auch den Weg zur Organisation finden sollen.

 

Gebühren

Nähere Information folgt.

Anmeldeschluss

15.08.2020