StartseiteKOMPASSInformationen zu betrieblicher...

Informationen zu betrieblicher Kinderbetreuung

Die Zahl berufstätiger Eltern steigt und somit auch der Wunsch nach bedarfsgerechten Kinderbetreuungsplätzen. Besondere Bedeutung kommt hierbei der Abstimmung der Arbeitszeiten der Eltern und der Öffnungszeiten einer Kinderbetreuungseinrichtung zu.

Gerade die Sommer-/Ferienbetreuung wird immer bedeutender. Nicht allen berufstätigen Eltern steht ein tragfähiges Betreuungsnetz innerhalb der Familie zur Verfügung. 9 Wochen Sommerferien können oft nur schwer und/oder mit hohen Kosten verbunden überbrückt werden. Möglichkeiten und Varianten betrieblicher Ferienbetreuung gibt es viele.  

Der nächste Sommer kommt bestimmt!
Unternehmensbeispiele zu betrieblichen Sommerbetreuungsprojekten


Alle Informationen über Nutzen und Vorteile einer betrieblichen Kinderbetreuung, Förderungen, gesetzliche Bestimmungen und Modelle sowie einen Auszug der bereits bestehenden betrieblichen Kinderbetreuungseinrichtungen in OÖ Unternehmen finden Sie hier auf unserer Website.

 

Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Betriebliche Kinderbildungs- und betreuungseinrichtung

Das Angebot einer betrieblichen Kinderbildungs- und betreuungseinrichtung oder von Betriebstagesmüttern/-vätern richtet sich grundsätzlich an Kinder von im Unternehmen beschäftigten Dienstnehmer/innen. Ebenso ist ein betriebsübergreifendes Angebot für Kinder von Mitarbeiter/innen anderer Unternehmen möglich.

Folder  "Betriebliche Kinderbildungs- und betreuungseinrichtung "

Zuschuss zur Kinderbetreuung für Unternehmen

Gewähren Sie Ihren Mitarbeitern schon einen Zuschuss zur Kinderbetreuung?

Sie als Arbeitgeber können Ihren Mitarbeitern für die Betreuung von Kindern unter 10 Jahren einen Zuschuss von bis zu 1.000 Euro pro Jahr und Kind steuer- und sozialversicherungsfrei gewähren. So geht’s!

Informationen dazu finden Sie hier.

Leitfaden des Bundesministeriums

Tipps und Beispiele von und für Unternehmen!

Informieren Sie sich im neuen Leitfaden des Bundesministeriums für Familien und Jugend.

 


Foto: Mag. Romana Steinmetz

Mag. Romana Steinmetz

Projektmanagerin KOMPASS

Schwerpunkte: Leitung KOMPASS, "Frauen im Arbeitsleben", betriebliche Kinderbetreuung, Organisationsentwicklung & Change

Mobil: +43 664 8186558
Tel.: +43 732 79810 5192