Frauen- und Familienfreundliche Arbeitsorganisation

Post its zum Thema Frauen- und Familienfreundliche Arbeitsorgansiation

Frauen- und familienfreundliche Unternehmen brauchen eine entsprechende Arbeitsorganisation. Diese trägt auch ganz wesentlich zu einem positiven Employer Branding bei – so wird Home Office von Bewerber/ innen als zweitwichtigstes Argument FÜR einen Arbeitgeber genannt. Zeitpunkte, an denen Meetings stattfinden, funktionierende Vertretungsregeln oder Möglichkeiten, von zu Hause oder auch unterwegs zu arbeiten, sind nur ein paar Beispiele, wie Unternehmen ihren Mitarbeiter/ innen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben erleichtern können.